Regionales - Bücher aus der Region

Ahrensmord

Ein Tipp für alle Ahrensburger, Stormarner, Hamburger, ehemalige und zukünftige Besucher der Schlossstadt Ahrensburg

Stumme Schreie, die niemand hört, heimliche Schatten in der Nacht ... Was geht da vor in Ahrensburg? Die beschauliche Stadt wird zum Schauplatz von Morden, Verbrechen und Intrigen. 22 Autorinnen und Autoren im Alter von 9 bis 96 Jahren, die alle im Kreis Stormarn zu Hause sind, lassen ihrer Fantasie freien Lauf und dabei die Schlossstadt in spannenden Geschichten erzittern. Lernen Sie Ahrensburg ganz neu und vollkommen anders kennen, und tauchen Sie ein in die Welt von Kriminellen, Polizisten, Fahndern und privaten Ermittlern.Mit Beiträgen von: Bernhard Behrendsen, Jörg Dierkes, Fritz Eickenscheidt, Petra Emmrich, Heidrun Florczik, Gerald Gräf, Dietrich von Horn, Thomas Jüttner, Christian Kraus, Emma u. Mia Meyer-Selbach, Nils Meyer-Selbach, Silke Möller, Finn Moryson, Henry Riedl, Sybille Röhrl, Karin Schattmann, Marlis u. Philipp Schwanenberg, Magda Sorour, Klaus E. Spieldenner, Jens Westermann

Ein tolles Geschenk für alle Ahrensburger, ehem. Ahrensburger und Leser und die mehr über das "kriminelle" Ahrensburg erfahren wollen.

Herausgeber: Nils Meyer-Selbach

Artikelnr./ISBN: 978-3-8271-9371-1
Verlag: CW Niemeyer
15,00 €

Drucken E-Mail

Sie haben Fragen?

Bei Fragen helfen wir gerne weiter

Sie haben Fragen, Wünsche, Anregungen und auch Kritik, dann melden Sie sich bitte oder kommen Sie einfach mal vorbei. Vielen Dank.

Birgit Ristau

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wenn Sie weitere Informationen zu unseren Angeboten wünschen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, z. B. per Mail oder kommen zu uns!

Diese Website wurde gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien!

Professional Joomla Template von joomlaplates.com | Individuelle Anpassungen und Grafiken von MKD Bad Oldesloe e. K.

Copyright © 2022 Arkaden-Buchhandlung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.